Heute Nachmittag war die erste Elektroplanung terminert. Um 15:00 Uhr traffen wir uns bei uns zu Hause und haben Raum für Raum und Schalter für Schalter durchgesprochen und durchgeplant. Da ich mir sehr viele Gedanken und eine sehr intensive Vorplanung rund um das „Elektrinische“ gemacht habe, war dann nach 55 Minuten auch schon fertig. Ich wusste was ich wollte, ich braucht nur noch fachmännische Detailunterstützung.