Torschaukel aus Holz mit Reckstange

Die Planung der Spielgeräte im Garten für unsere Kinder geht weiter. Geschaukelt wird immer, auch wenn die Kinder in Richtung Teenager heranwachsen. Desshalb haben wir uns entschlossen eine Torschaukel aus Holz in unseren Garten zu planen.

Es soll, um die Fliehkräfte beim Schaukeln abzufangen, leicht quer dazu eine Reckstange für unsere Tochter montiert werden, damit Sie Ihrem Hobby nachkommen kann. Somit steht einem Feldaufschwung nichts mehr im Weg 🙂

← Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag →

3 Kommentare

  1. Erwin Zaller

    Moin, sieht gut aus. Gefällt sogar so gut dass ich ernsthaft darüber nachdenke die gleiche schaukel nachzubauen und wäre für weitere konstruktive details sehr dankbar, wie
    – querschnitt und holzart
    – fundament, direkt ins erdreich einbetoniert oder mit anker
    – anschluss querbalken, sehe keine beschläge

    Sorry für die mangelnde rechtschreibung sitze in einer überfüllten bahn.

    VG
    Erwin

    • Marita Lütkemeyer

      Hallo,
      auf der Suche nach einer Torschaukel bin ich auf Ihrer Seite gelandet.
      Auch mich würde sehr die Konstruktion sowie der Materialeinsatz interessieren.
      Passt die Statik?
      Die Schaukel ist ein richtiges Schmuckstück! Sehr hübsch! Auch wie sie nun mit der Reckstange ausschaut wäre schön zu sehen.
      Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
      Viele Grüße
      Marita

      • Michael Meier

        Hallo,

        gab es schon Antworten darauf? Würde mich ebenfalls interessieren.

        Viele Grüße
        Michael Meier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × 5 =